Die Schweiz zwischen zwei Meeren

Essen, im Juni 2016

Mehrtagesfahrt vom 27.09. – 30.09.2016 in die „Holsteinische Schweiz“

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

unsere diesjährige kleine Mehrtagesfahrt führt uns in unser nördlichstes Bundesland, Schleswig-Holstein. Wir besuchen die Holsteinische Schweiz, ein Gebiet mit vielen Seen, leichten Hügeln, alten Gutshöfen und vielen Schlösser. Ein sicheres Zeichen, dass wir hier eine reizvolle und liebenswerte Landschaft vorfinden werden.

Natürlich wollen wir auch zwei attraktive Städte, Lübeck und Kiel, besuchen. Lübeck, die alte Hansestadt an der Trave, besticht durch sehenswerte Bauwerke und das kulturelle Leben. Kiel, die Landeshauptstadt, ist besonders interessant durch die große Hafenanlage und den Schiffsverkehr auf der Kieler Förde. Einen Abstecher entlang der Ostseeküste führt uns zur Flensburger Förde. Dort befindet sich das schöne Wasserschloss Glücksburg, einst Residenzschloss der dänischen Könige. Wir werden Schloss und Park einen Besuch abstatten.

Auf der Rückfahrt durch Schleswig-Holstein fahren wir Richtung Hamburg, durch den Elbtunnel nach Niedersachsen. Die alte Hansestadt Stade ist das Ziel. Das für diese Reise gebuchten 4-Sterne Hotel „Wyndham Garden“ liegt direkt am Dieksee in Bad Malente.

Wir hoffen, auch in diesem Jahr eine weitere attraktive Reise anzubieten und freuen uns auf Sie!

Viele Grüße
Ihr Seniorenbeirat Telekom Essen

Die Einzelheiten zur Fahrt und der Anmeldung entnehmen Sie bitte der schriftlichen Einladung oder der Einladungs-Mail.