Industriekultur im Grünen, dazu Bergische Kaffeetafel und Bier ohne Ende

Essen im September 2019

Am 24.10.2019 fahren wir mit dem Bus nach Bergisch Gladbach und in den Oberbergischen Kreis, nach Wiehl. Wir wollen das Papiermuseum in der Papiermühle „Alte Dombach“ besuchen. Deutschlands ehemals größte Papiermühle, gegründet 1614, ist Bestandteil des LVR-Industriemuseum. Eine fachkundige Führung bringt uns die Geschichte der Papierherstellung nahe. Die Führung dauert ca. 1 Stunde.

Nach der Führung erwartet uns eine „Bergische Kaffeetafel“ im Café auf
dem Gelände der Papiermühle mit schöner Aussicht ins Grüne. Die Kaffeetafel
bietet alles, was das Herz begehrt (Herzhaftes und Süßes) und Kaffee satt.“

Nach dem Essen verlassen wir das Papiermuseum und fahren weiter ins nahe
Wiehl. Dort gibt es die Braukunst zu bestaunen. Wir besuchen die Erzquell
Brauerei Bielstein in Wiehl. Hier wird uns das Brauhandwerk hautnah gezeigt.
Anschließend erfolgt ein Umtrunk in der Brauereistube. Bier so viel wie jeder will oder kann. Dazu werden als kleiner Imbiss Laugenstangen mit Frischkäse gereicht.
Hinweis: Der Bus wird gegen 19:00 Uhr wieder in Essen sein.

Treffpunkt und Abfahrt 24.10.2019
Mülheim a.d.R., RRZ P4, 08:30 Uhr, Essen Hbf. Reisebushaltest., 08:45 Uhr

Bitte beachten:
Bitte beachten: Die Teilnahme erfolgt wie immer auf eigene Gefahr und Versicherung. Ansprechpartner und Informationen zur Anmeldung bitte der schriftlichen Einladung bzw. der Einladungs-E-Mail entnehmen.
Mit der Anmeldung sind Sie mit der internen Nutzung Ihrer Daten, einschließlich der Bilder auf unserer Homepage einverstanden.

Herzliche Grüße von Ihrem
Seniorenbeirat Telekom Essen