Geologische Fahrt in die Eifel

Am 22.10.2015 haben wir  die Geologie der Eifel mit ihrem vulkanischen Ursprung etwas näher kennengelernt.
Eine Fahrt nach Mendig führte uns in das Vulkanmuseum „Lava-Dome“. Durch die dortige Führung wurde uns das faszinierende Thema Vulkanismus näher gebracht.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen ging es weiter nach Andernach. Nach einer kurzen Freizeit  stand  der Besuch im Geysir-Zentrum auf dem Programm. Höhepunkt war die Fahrt zum Geysir, um den Ausbruch des Geysirs zu erleben. Der Geysir in Andernach befindet sich in der idyllischen Landschaft des Rheintals in einem Naturschutzgebiet auf der Halbinsel „Namedyer Werth“. Die Reise dorthin erfolgte mit dem Schiff.

Dort erlebten wir den höchsten Kaltwasser-Geysir der Welt. Man spürte die Urgewalt der Natur mit allen Sinnen.

Bilder von der Fahrt
Fotos: Dankenswerterweise von ReMa zur Verfügung gestellt
Mendig221015100 Mendig221015101 Mendig221015102 Mendig221015103 Mendig221015104 Mendig221015105 Mendig221015106 Mendig221015107 Mendig221015108 Mendig221015109 Mendig221015110 Mendig221015111 Mendig221015112 Mendig221015113 Mendig221015114 Mendig221015115 Mendig221015116 Mendig221015117 Mendig221015118 Mendig221015119 Mendig221015120 Mendig221015121 Mendig221015122 Mendig221015123 Mendig221015124 Mendig221015125 Mendig221015126 Mendig221015127 Mendig221015128 Mendig221015129 Mendig221015130 Mendig221015131

RSS-Icon