Bilder von der Ausstellung Wunder der Natur im Gasometer Oberhausen

Zu unserer ersten Aktivität im neuen Jahr haben wir am 22.02.2017 eingeladen, mit uns den Planeten Erde im Gasometer Oberhausen zu entdecken.

Im 117 m hohen Industriedenkmal wurde eine 20 m große Erdkugel installiert, die unseren blauen Planeten zum Leben erweckt. Großformatige Fotografien und Filmausschnitte zeigten die Entwicklung von Tieren und Pflanzen. Hochaufgelöste Satellitenbilder wurden detailgenau auf die Erdkugel projiziert. So erlebten wir die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und der Jahreszeiten. Die Ausstellung kann noch bis zum 30. November 2017 besucht werden.

Bilder von der Ausstellung
Fotos wieder in der gewohnten Qualität von ReMa bereit gestellt

RSS-Icon