Tagesfahrt zur Moselfahrt am 25.08.2016

Am 25.08.2016 haben wir das Weltkulturerbe „Mittleres Moseltal“ mit den Orten Beilstein und Cochem besucht.

An einer der beeindruckenden Moselschleifen lag das hinreißend schöne Städtchen Beilstein, „Dornröschen der Mosel“ genannt. Schon beim ersten Bummel durch das kleine Städtchen verstand man, warum der gesamte Ortskern zum Weltkulturerbe erhoben wurde. Durch die Stadtführung wurde uns dieser schöne Ort näher gebracht.

Mit dem Schiff erreichen wir danach in einstündiger Fahrt durch das romantische Moseltal Cochem. Die zahlreichen gut erhaltenen Reste der historischen Stadtmauer mit ihren alten Befestigungswerken zeugen noch heute von der belebten Vergangenheit Cochems.

Zum Abschluss ging es mit der Cochemer Sesselbahn in 7 Minuten zum Pinner-Kreuz, einem der schönsten Aussichtspunkte über Cochem, in einer Höhe von 255 m ü.M.

Beilstein250816100 Beilstein250816101 Beilstein250816102 Beilstein250816103 Beilstein250816104 Beilstein250816105 Beilstein250816106 Beilstein250816107 Beilstein250816108 Beilstein250816109 Beilstein250816110 Beilstein250816111 Beilstein250816112 Beilstein250816113 Beilstein250816114 Beilstein250816115 Beilstein250816116 Beilstein250816117 Beilstein250816118 Beilstein250816119 Beilstein250816120 Beilstein250816121 Beilstein250816122 Beilstein250816123

RSS-Icon