Bilder von der Tagesfahrt ins Brohltal

Am 17.08.2017 gab es wieder eine interessante Tagesfahrt. Sie ging mit dem Bus zunächst nach Engeln in die Osteifel. Mit dem „Vulkan-Express“, einer historischen Schmalspurbahn, ging die Eisenbahnfahrt durch das schöne Brohltal weiter nach Brohl-Lützig. Die Brohltalbahn vermittelte uns auf der Fahrt bei einer Länge von 18 km bleibende Eindrücke einer Tal- und Gebirgsbahn über Viadukte und durch schmale Täler.

Vom Bahnhof Brohl-Lützig brachte uns unser Bus dann nach Linz, der „bunten Stadt am Rhein“. Sehenswert waren die verträumten Gassen und Winkel und die Altstadt mit ihren farbenfrohen Fachwerkhäusern. Hier haben wir unsere individuelle Freizeit verbracht.

Am späten Nachmittag fuhren wir mit dem Schiff durch das romantische Rheintal, u.a. vorbei am Drachenfels, dem Rolandsbogen und einigen Schlössern und Burgen nach Bonn. Der schöne Tag klang mit einem gemeinsamen Abendessen in der Altstadt gemütlich aus. Gegen 21:00 Uhr war unser Bus wieder in Essen.

Bilder von der Fahrt
Fotos: Wieder dankenswerter Weise von ReMa zur Verfügung gestellt.

RSS-Icon