DASA-Arbeitswelt und Museum unter Tage

Unser erster Tagesausflug im Jahr 2016 führte uns am 04. Februar zunächst nach Dortmund. Unter dem Motto „Mensch – Arbeit – Technik«“ brachte die DASA dort auf 13.000 m² Ausstellungsfläche spannende Einblicke in Leben und Arbeit im Wandel der Zeit.

Nach einem Mittagessen in einem Restaurant in Bochum- Weitmar, das schon 1852 als Poststelle erwähnt und seit 1890 als Restaurant geführt wird, ging es weiter zum “Museum unter Tage”.

Dort besuchten wir die Ausstellung „Weltsichten – Landschaft in der Kunst seit dem 15. Jh“ . Diese Werke der Landschaftskunst sollen nicht als bloße Abbilder einer tatsächlichen Landschaft zu verstehen sein. Im Laufe der Jahrhunderte vollzogen sich in der Sicht auf die Welt Wandlungen und Brüche, denen in der Ausstellung ein besonderes Augenmerk galt.

Bilder von einer eindrucksvollen Tagesfahrt
Fotos freundlicher Weise von ReMa und zur Verfügung gestellt

HPDaBo040216100 HPDaBo040216101 HPDaBo040216102 HPDaBo040216103 HPDaBo040216104 HPDaBo040216105 HPDaBo040216106 HPDaBo040216107 HPDaBo040216108 HPDaBo040216109 HPDaBo040216110 HPDaBo040216111 HPDaBo040216112HPDaBo040216113HPDaBo040216114HPDaBo040216115HPDaBo040216116HPDaBo040216117HPDaBo040216118 HPDaBo040216119 HPDaBo040216120 HPDaBo040216121 HPDaBo040216122 HPDaBo040216123 HPDaBo040216124 HPDaBo040216125 HPDaBo040216126 HPDaBo040216127 HPDaBo040216128 HPDaBo040216129 HPDaBo040216130 HPDaBo040216131 HPDaBo040216132 HPDaBo040216133 HPDaBo040216134 HPDaBo040216135