Schloss Augustusburg und Rübenfabrik am 09.11.2016

Auf unserer Tagesfahrt am 09.11.2016 haben wir zunächst das Schloss Augustusburg bei Brühl, ein Meisterwerk des Rokoko und Weltkulturerbe der UNESCO, besucht. Das Schloss war viele Jahrzehnte Repräsentationsschloss des Bundespräsidenten und der Bundesregierung. Heute ist es im Besitz des Landes NRW.

Wir besichtigten Schloss „Augustusburg“ mit Führung, den Park und das dort am Rande des Parks stehende Jagdschloss „Falkenlust“.

Unser nächstes Ziel an diesem Tag war die Rübenkrautfabrik in Grafschaft. Wir bestaunten den wahrscheinlich höchsten Zuckerrübenberg, den wir je gesehen haben und die beeindruckenden Maschinen, die für die Rübenverarbeitung eingesetzt werden. Nach der Führung über das Werksgelände sahen wir einen spannenden Film über den gesamten Produktionsprozess. Als krönender Abschluss erfolgte die Verkostung der „Grafschafter Spezialitäten“.

Zum Abschluss des Tages besuchten wir die Stadt Siegburg. Dort beschlossen wir den Tag mit einem gemeinsamen Abendessen.

Bilder von der Tagestour
Fotos: Wieder dankenswerter Weise von ReMa zur Verfügung gestellt.

grafschaft09112016100grafschaft09112016101grafschaft09112016102 grafschaft09112016103 grafschaft09112016104 grafschaft09112016105 grafschaft09112016106 grafschaft09112016107 grafschaft09112016108 grafschaft09112016109 grafschaft09112016110 grafschaft09112016111 grafschaft09112016112 grafschaft09112016113 grafschaft09112016114 grafschaft09112016115 grafschaft09112016116 grafschaft09112016117 grafschaft09112016118 grafschaft09112016119

RSS-Icon